Fortbildungen

Wissenstransfer – praxisnahe Fortbildung für Berufsanfänger und Spezialisten

Wissenstransfer – Wie kommt die Wissenschaft in die Praxis?

Das Wissen in der Veterinärmedizin wächst rasant. Parallel wachsen die Ansprüche der Pferdebesitzer. Um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden, ist es notwendig sich kontinuierlich fortzubilden.

Im Rahmen von großen Fortbildungsveranstaltungen, kleinen Inhouse-Fortbildungen und Live-Webinaren wird der Wissenstransfer von der Wissenschaft in die Pferdepraxis unterstützt.

Gynäkologie und Fohlenmedizin 2020

Vom 18. - 21. Februar 2020 findet an insgesamt vier Fortbildungstagen im Tierärztlichen Kompetenzzentrum Karthaus GmbH eine praxisnahe Fortbildungsreihe zum Thema Gynäkologie und Fohlenmedizin statt. Die einzelnen Fortbildungsblöcke sind aufeinander aufbauend und mit Theorie- und Praxisteil separat buchbar.

Die Grundlagen-Workshops am Dienstag, Mittwoch und Donnerstagvormittag richten sich vor allem an Berufsanfänger und Kollegen, die ihre theoretischen und praktischen Grundkenntnisse in der Gynäkologie, Geburtshilfe und Fohlenmedizin auffrischen möchten.

Darauf aufbauend werden am Donnerstagnachmittag für den erfahrenen Pferdegynäkologen praxisrelevante Themen des ausgebuchten European Practitioners Symposium on Equine Reproduction (ESER Gent 2020) und die aktuelle Literatur zur Reproduktions- und Fohlenmedizin in deutscher Sprache zusammengefasst.

Im Rahmen des Workshops „Klinische Fälle“ am Freitag diskutieren Teilnehmer mit unterschiedlicher Erfahrung in der Gynäkologie des Pferdes vormittags am Notebook und nachmittags am Patienten klinische Fälle. Hierbei ermöglicht die Diskussion in Kleingruppen von 5-6 Teilnehmern die intensive Interaktion und detaillierte, gemeinsame Aufarbeitung der Fälle.

Fortbildungsreihe: Gynäkologie und Fohlenmedizin 2020

Flyer zur Fortbildungsreihe Gynäkologie und Fohlenmedizin 2020

Referenten Gynäkologie und Fohlenmedizin Dülmen 2020

  • Dr. Lutz Ahlswede, Tierklinik Karthaus GmbH
  • Dr. Katharina Deichsel, Dipl. ECAR, Reprovet Hannover
  • Dr. Jennifer Eubel, betreuende Gestütstierärztin, Gestüt Auenquelle und Gestüt Ebbesloh
  • Dr. Kathrin Jäger, FTÄ für Pathologie, Firma Laboklin
  • Dr. Anne Kahler, Resident ECAR, FGS Büren
  • Michaela Kölling, VETART GmbH, Tierarztpraxis Gestüt Buchenhof
  • Dr. Ines Kretschmer, Resident ECEIM, Tierklinik Karthaus GmbH
  • Dr. Wolfgang Scheidemann, Dipl. ECAR, Tierklinik Karthaus GmbH
  • Prof. Dr. Harald Sieme, TiHo Hannover
  • Dr. Jutta Sielhorst, Dipl. ECAR
  • Maren Sievert, Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie, Andrologie, Uni Giessen
  • Dr. Monika Sikora, Vetoptimum, Polen
  • Dr. Kim Spilker, Resident ECAR, Tierklinik Karthaus GmbH
  • Dr. Anna Tönissen, Resident ECAR, TiHo Hannover
  • PD Dr. Monica Venner, Dipl. ECEIM, Pferdeklinik Destedt
  • Dr. Corinna Weber, Firma Laboklin

Anmeldung

Hier gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular

Live Webinare

Im zweiten Halbjahr 2020 werden in online-Seminaren, die live aus der Praxis oder von zuhause am PC verfolgt und diskutiert werden können, Vorträge von international anerkannten Referenten gehalten und aktuelle Veröffentlichungen in Form eines Journal Clubs vorgestellt.

Webinar: Advanced mare reproduction

Webinar: Journal Club - Equine Reproduktionsmedizin