Fortbildungen für Tierärzte

Workshop "Embryotransfer und OPU-ICSI"

Das Seminar "Embryotransfer und OPU-ICSI" wird als integriertes Lernkonzept ("blended learning") angeboten. In diesem neuen Format erhalten die Teilnehmer im Vorfeld die Möglichkeit, Aufzeichnungen des Online Seminars "Biotechnologie des Kompaktkurs Gynäkologie des Pferdes 2021" und des englischsprachigen online Seminars "Comparison of success rates in embryotransfer and OPU-ICSI" anzuschauen. Dieses Wissen wird in der Präsenzveranstaltung vor Ort weiter vertieft und intensiv diskutiert.

Schwerpunkte des dreistündigen Präsenz-Workshops „Embryotransfer und OPU-ICSI“ am Freitagnachmittag, dem 27. Januar 2023 sind aktuelle Empfehlungen zum Embryotransfer sowie zum Ovum pick up (OPU) und zur Intra-zytoplasmatischer Spermieninjektion (ICSI) aus Wissenschaft und Praxis. Im Anschluss an die Kurzvorträge mit viel Raum für die Diskussion mit erfahrenen Pferdegynäkologen werden in Kleingruppen Embryotransfer, OPU sowie die Embryonen- und Eizellbeurteilung und -verarbeitung demonstriert.

Zeitplan

Workshop „Embryotransfer und OPU-ICSI“

16:00 Uhr
Begrüßung mit Kaffee und Kuchen
16:15 Uhr
Embryotransfer - was gibt es Neues?
(Jutta Sielhorst)
16:45 Uhr
Ovum pick up - Tipps und Tricks
(Anthony Claes)
17:15 Uhr
Demonstration Embryotransfer in Kleingruppen
(Gunilla Martinsson, Michaela Kölling, Anthony Claes)
18:15 Uhr
Demonstration Ovum pick up
(Anthony Claes, Gunilla Martinsson, Anna Tönissen)

Referenten:

  • Anthony Claes, PhD, Dipl. ACT, Universität Utrecht
  • Michaela Kölling, Tierarztpraxis Gestüt Buchenhof GmbH
  • Dr. Gunilla Martinsson, Landgestüt Celle
  • Dr. Anna Tönissen, Reproduktionsm. Einheit der Kliniken, TiHo Hannover
  • Dr. Jutta Sielhorst, Dipl. ECAR, ReproTraining

ATF-Anerkennung und Teilnahmegebühr:

Online Seminare:
Aufzeichnungen on demand ab 1.1.2023
3 ATF-Stunden 120,00 €/ 90,00 € GPM-Mitglieder/ 60,00 € Studierende

Für die Anerkennung von ATF-Stunden müssen die registrierten Teilnehmer im Anschluss an das Seminar einen MC-Test beantworten.

Präsenz-Workshop 27.1.2021:
3 ATF-Stunden 360,00 €/ 340,00 € GPM-Mitglieder

Teilnahmegebühr inkl. Tagungsunterlagen und Verpflegung, zzgl. MwSt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung

Die Anmeldung wird im November 2022 freigeschaltet.